PDM integriert in Microsoft® Office
Integration für effektive Nutzung der Daten

Zahlreiche Produktinformationen eines Unternehmens entstehen außerhalb von CAD und PDM in den verschiedenen Anwendungssystemen von Microsoft Office®. Auch diese Daten und Dokumente - wie Texte, Tabellenkalkulationen oder Emails - lassen sich über Schnittstellen zu Microsoft Office® direkt in das mit HELiOS verwaltete Produktmodell einbinden.

Ist eine Microsoft® Office-Integration die richtige Lösung für Sie?
Finden Sie es heraus:

  • Wird ein Großteil ihrer Dokumentenflut durch Microsoft® Office Dateien generiert?
  • Haben Sie unzählige Zusatzinformationen in Form von Excel, Word, Powerpoint und Email-Dokumenten zu ihren Produkten.
  • Gibt es von diesen Dokumenten unzählige lokale Kopien auf diversen Rechnern in Ihrem Unternehmen?
  • Fällt es schwer mit mehreren Personen aus mehreren Abteilungen an einem Dokument zu arbeiten, da der Überblick über die Aktualität verloren geht?
  • Bringt es ihre Administration häufig in Schwierigkeiten oder Zusatzarbeit Lese- und Schreibrechte für bestimmte Personen auf bestimmte Dokumente sicherzustellen?

HELiOS PDM bietet eine direkte Integration in die Oberfläche der gängigen Microsoft Office Produkte Excel, Word, Powerpoint und Outlook. So ist es Ihnen möglich direkt aus den jeweiligen Office Programmen heraus die Vorteile von HELiOS zu nutzen.

Vorteile einer Microsoft® Office - Integration
Schneller und effizienter Arbeiten

  1. Verknüpfung von Office Dokumenten mit Ihren Artikeln und Produkten.
  2. Versionsmanagement und Freigabeworkflows für Office Dokumente.
  3. Die Nutzung verschiedener Dokumentenworkflows oder auch der Dokumentenklassifikation erlauben ein schnelles Auffinden ihrer Dokumente.
  4. Rechtemanagement für alle Nutzer zur gezielten Zugriffssteuerung auf ihre Dokumente aus Excel, Word, Powerpoint und Outlook.
  5. Direkte Integration in die Oberfläche der Office Produkte.
  6. Möglichkeit HELiOS Artikel, Dokument, Projekt und Mappenattribute in wiederkehrende Office Vorlagen automatisch einfließen zu lassen.
  7. Bearbeitungssperren über Check-In und Check-Out Mechanismen erlauben ein konstruktives kollaboratives arbeiten an Office Dokumenten.
  8. Emails und ihre Anhänge können automatisch als ein Dokument oder direkt als mehrere Dokumente, welche untereinander verknüpft werden, abgelegt werden.
  9. Die Doublettenprüfung von HELiOS in Outlook verhindert die doppelte Anlage einer E-mail in mehreren Dokumenten in ihrem PDM System.


Bringen Sie Ordnung in Ihre Microsoft® Office Dokumente

In HELiOS können Sie jegliche Office Dokumente bequem verwalten und so konsequent die Artikel ihres Unternehmens neben den Informationen aus CAD und Elektrotechniksystemen ergänzen. Hierbei kann es sich um technische Dokumente wie z.B. Konformitätserklärungen, FMEA Analysen oder technische Datenblätter handeln. Aber es ist ebenfalls möglich Informationen, die in anderen Abteilungen entstehen in Form von beispielsweise Angeboten oder Auftragsbestätigungen aus dem Vertrieb oder aber auch Bedienungsanleitungen von Zukaufsartikeln aus dem Einkauf in HELiOS abzulegen.

Die Arbeit mit Office bindet viele Abteilungen außerhalb Konstruktion aktiv in den Produktlebenszyklus ein. Vorlagen, die mit HELiOS Artikelinformationen gefüllt werden sollen vereinfachen die Automatisierung der täglich wiederkehrenden Aufgaben. Durch Rechtemanagement und Workflows der einzelnen Dokumente können alle Mitarbeiter an der Ausarbeitung der notwendigen Informationen zu ihren Produkten abteilungsübergreifend teilhaben ohne dass es zu Inkosistenzen kommt. Auch wichtige E-mails und die zugehörigen Anhänge die zu ihren Produkten, Projekten oder auch zum allgemeinen Entwicklungsprozess ihrer Innovationen gehören, lassen sich gezielt verwalten. Bauen Sie ihren Informationsfluss durch die Nutzung der HELiOS Office Integration auf diverse Abteilungen aus und sparen Sie durch die so entstehenden Synergieeffekte wichtige Zeit in ihrem Arbeitsalltag.

PDM Office-Integration

Mein ISD-Konto