HELiOS PDM mit ECAD-Schnittstelle
Integration für effektive Nutzung der Daten

HELiOS mit seinen Integrationen in EPLAN P8 und Zuken E³ befähigt Sie, ihre Mitarbeiter in der Elektrotechnik in den unternehmensweiten Informationsfluss einzubinden. Durch diese Anbindung ist die Elektrotechnik mit ihrer meist eigenen Artikeldatenbank keine Insellösung mehr und viele manuelle Arbeiten zur Konsistenzerhaltung der Artikelinformationen zwischen der Elektrotechnik und dem Rest des Unternehmens entfallen.

ECAD-Schnittstellen

Ist eine ECAD-Integration die richtige Lösung für Sie?
Finden Sie es heraus:

  • Sind Ihre Produkte nicht nur rein mechanischer Natur sondern enthalten auch viele elektronische Komponenten?
  • Werden diese ECAD Daten separat von den Daten aus der mechanischen Konstruktion verwaltet?
  • Findet eine Zusammenführung der mechanischen und der elektrischen Welt oft erst in der Warenwirtschaft auf manuelle Art und Weise statt?
  • Arbeitet die Elektrotechnik häufig noch mit Insellösungen und nimmt am Informationsfluss im Produktlebenszyklus nicht effizient teil?
  • Wird viel Zeit damit verbracht die Artikeldatenbanken in ERP und Elektrotechniksoftware abzugleichen und werden hierdurch oft nicht mehr lieferbare oder falsche Artikel verbaut?
  • Ist es enorm aufwändig für die Elektrotechnik Ihre Stücklisten manuell in ihr Warenwirtschaftssystem einzutragen?

HELiOS-PDM bietet eine Integration in EPLAN P8 und Zuken E3. Durch diese lassen sich neben mechanischen CAD Daten aus Solidworks, Inventor, AutoCAD und HiCAD auch die Daten, Strukturen und Artikel aus dem ECAD Bereich direkt in dem dazugehörigen Projekt für alle transparent im PDM verwalten.

Vorteile einer ECAD-Integration aus EPLAN und Zuken
Überdurchschnittlich und funktional Arbeiten

 

  1. Übertrag der ECAD und MCAD Artikel über separate Produktstrukturen aus PDM an das ERP möglich
  2. Direkte Integration von PDM Funktionalitäten in der Oberfläche von EPLAN P8 und Zuken E3
  3. Vereinigung der Daten- und Informationsbasis aus elektrotechnischer und mechanischer Konstruktion in zentralen Projekten
  4. Elektrotechnische Artikel direkt in ECAD anlegen und über unsere Automatismen an PDM und ERP weitergeben
  5. Synchronisation der Artikelinformationen zwischen allen an das PDM angebundenen Systemen
  6. Erzeugung von Neutralformaten ihrer Schaltpläne für eine Archivierung in PDM oder Weitergabe an die Montage
  7. Übertrag der ECAD- und MCAD-Produktstrukturen aus PDM an das ERP möglich

Bringen Sie Ordnung in Ihr ECAD-Datenmanagement

Neben der mechanischen Konstruktion wird es zunehmend relevant, die elektrotechnischen Daten ihres Produktes in einem mechatronischen Informationsmodell abzubilden. Verlangen Ihre Kunden von Ihnen immer häufiger gesamtheitliche Dokumentationen? Um Ihre Elektrotechnik-Abteilung in den Datenfluss mit einzubinden, ist unsere PDM Software HELiOS in EPLAN und Zuken E3 integriert. Beide Konstruktionsabteilungen können bequem an einem Projekt arbeiten und die Daten zentral im PDM verwalten. Dies gilt für Artikel, Stücklisten und Dokumente wie Schaltpläne und Neutralformate in Form von PDFs von diesen. Die Stücklistenübergabe aus dem mechanischen und elektrotechnischen CAD-System ist auf Knopfdruck möglich. Die elektrischen Artikel können in HELiOS sowohl mit elektrotechnischen Informationen wie z.B. Datenblättern, Schaltplänen zu ihren Produkten aber auch 3D-CAD Modellen zur Darstellung in ihrem Konstruktionsmodell verknüpft werden. So finden Sie stets alle Informationen zu ihren aktuellen elektrischen Artikeln in ihrem PDM System. Bei einer Anbindung Ihres ERP-Systems ist es zusätzlich möglich mechanische und elektrische Stückliste miteinander nach bestimmten Regeln zu verrechnen, um eine aufwändige manuelle Konsolidierung zu automatisieren.

 

HELiOS PDM Produktdatenmanagement

Schnittstellen zu ECAD-Systemen

Mit den ECAD-Schnittstellen EPLAN und Zuken E3 können Dokumente zentral verwaltet sowie Artikel- und Stücklistendaten ausgetauscht werden.

Mein ISD-Konto