Aktuelle ISD News
Neues rund um
die ISD Group und
ihre Produkte

HELiOS 2020

Mit HELiOS 2020 steht die neueste Version unseres PDM-Systems zur Verfügung. Ein Highlight der neuen Version ist der neue Maskeneditor, der sich mit einem modernen Ribbon-Design präsentiert, das auch den Betrieb mit hohen Auflösungen unterstützt. Hervorzuheben ist außedem die einfachere Inbetriebnahme und Wartung des HELiOS Internet Servers (HIS).

Ein Schwerpunkt der Weiterentwicklung von HELiOS 2020 war auch der erneute Ausbau der Multi-CAD-Integrationen, insbesondere der Kopplungen zu SOLIDWORKS und Inventor.  Beispielsweise ist die SOLIDWORKS-Integration umfassend aktualisiert worden. Sie bietet jetzt - analog zur Inventor-Kopplung - mit der Funktion Neu in HELiOS ein effektives Werkzeug zur einfachen Übernahme von Daten. Ein anderes Beispiel ist die Unterstützung von iParts und iAssemblies in der Inventor-Integration. Mit iParts und iAssemblies lassen sich Bauteil- und Baugruppenkonfigurationen in Inventor abbilden.  HELiOS 2020 unterstützt hier erstmals Konfigurationen. Artikelzuordnungen im Kontext von Neu in HELiOS erfolgen aktuell immer konfigurationsspezifisch, weitere Schritte sind für die nächsten beiden Service Packs geplant.

Bitte beachten Sie:
Bei einem Update auf HELiOS 2020 sollten Sie beachten, dass sich inhaltlich einige zentrale Dinge geändert haben, z.B. die Umstellung des Maskenformats und -Handlings sowie  für SOILDWORKS- und Inventor-Anwender -  die Migration der Normteilkennung und der Konfigurations- und Strukturkennungen. Daher sollten vor einem Update die Hinweise zur Installation unbedingt gelesen werden. Darüber hinaus sollten sich Anwender der SOLIDWORKS- und Inventor-Integration vor einem Update mit der ISD Group in Verbindung setzen, um das Vorgehen zum Update zu besprechen.

Umschalten beim Entsperren zwischen eigenen und allen Objekten / Öffnen mit Optionen
Umschalten beim Entsperren zwischen eigenen und allen Objekten / Öffnen mit Optionen
Der neue Maskeneditor
Der neue Maskeneditor
Zentrale Verteilung von Einstellungen
Zentrale Verteilung von Einstellungen
Überarbeitete und erweiterte SOLIDWORKS-Integration
Überarbeitete und erweiterte SOLIDWORKS-Integration
SOLIDWORKS: Unterscheidung zwischen Default-Artikel und Konfigurationsspezifische Artikel
SOLIDWORKS: Unterscheidung zwischen Default-Artikel und Konfigurationsspezifische Artikel
Multi-CAD: Normteilkennungen am Dokumentstamm
Multi-CAD: Normteilkennungen am Dokumentstamm
HELiOS Internet Server (HIS)
HELiOS Internet Server (HIS)

Weiterlesen …

Zurück

Social Media
Facebook und Twitter:
top-aktuell informiert